Was ist bei der Umstellung noch zu beachten?

Mit Hilfe dieser Erweiterung können Sie Ihren Telefonanschluss, Ihre Rufnummer oder Hauptrufnummer, auch ONS (One Number System) genannt, steuern und so je nach Wunsch zu weiteren (persönlichen) Telefonen weiterleiten. Diese Weiterleitung ist für den Anrufer unsichtbar, da immer Ihre Hauptrufnummer angezeigt wird. Eine solche Anrufsteuerung kann über mehrere verschiedene Geräte erfolgen, wie zum Beispiel über die Web-Schnittstelle oder über das Telefon selbst, wenn dies auf diesem Gerät unterstützt wird, oder über eine entsprechende App auf dem Smartphone.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZIM