3D Präsentationssystem

Für Visualisierungsaufgaben, die eine hohe 3D-Leistung erfordern, kann man sich im ZIM ein mobiles 3D-Präsentationssystem ausleihen. Es können stereoskopische Darstellungen durchgeführt werden.

Systemkomponenten

Das System besteht aus folgenden Komponenten:

Projektionseinheit

Die Projektionseinheit besteht aus 2 Hitachi CP-SX 1350 Projektoren mit Linear- Polarisationsfiltern. Die Projektoren sind in einem Rack aus Leichtmetall eingebaut.

Auflösung: SXGA+

Rechner

Fujitsu Siemens CELSIUS R640 Workstation

  • 2 Dual-Core-Xeon Prozessor-System 3 GHz
  • 4 GB Hauptspeicher
  • 2 x 250 GB Festplatten
  • Hochleistungsgrafikkarte NVIDIA Quadro FX 5500

Betriebssystem: Windows XP Pro.

Software:

und zusätzlich

Leinwand und Zubehör

Leinwand:

Zerlegbare Rahmenleinwand mit metallischer Oberfläche (ca. 2,30 m x 1,70 m) und Transporttasche.

Zubehör:

  • Monitor
  • Tastatur und Maus
  • 3D Space Maus
  • Polarisationsfilter-Brillen

Ansprechpartner

Ralph Hartmann

Gebäude: 25.41
Etage/Raum: 02.27
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZIM