Jump to contentJump to search

Konzert des UNICHORS:"Der Traum von Freiheit"

Uni-Veranstaltungen

Programm:

Joseph Haydn (1732–1809)
Missa in tempore belli, Hob. XXII: 9 in C-Dur („Paukenmesse“ 1796)
für gemischten Chor, Orgel, Pauken und Trompeten, daraus: „Agnus Dei“

Zoltán Kodály (1882–1967)
Missa brevis „in tempore belli“ (1944)
für gemischten Chor und Orgel

György Orbán (*1947)
Daemon irrepit callidus (1997)
für gemischten Chor a cappella

Maurice Ravel (1875–1937)
Trois Chansons, daraus: „Trois beaux oiseaux du paradis“ (1915)
für Solo-Sopran und Chor a cappella

John Cameron (* 1944)
Lux aeterna (1996)
nach dem Orchesterwerk „Nimrod“ aus den Enigma-Variationen op. 36, Nr. 9 von Edward Elgar (1857–1934)
arrangiert für 8-stimmigen Chor a cappella

Hans-André Stamm (*1958)
Konzert für zwei Trompeten, Pauken und Orgel, daraus: „Intrada festiva“

Christopher Tin (*1976)
Sogno di volare (2018)
für gemischten Chor, Orgel, Trompeten und Pauken

Julie Marschall, Sopran (28.06., 04.07.)
Katharina Hirtz, Sopran (07.07.)
Wolfgang Abendroth, Orgel

Verena Krauledat, Moderation

Eintritt frei - Spenden sind willkommen

 

Responsible for the content: