Videoaufnahme

Zur Videoaufzeichnung stehen professionelle digitale Kameras von Sony, System DVCAm und HD, zur Verfügung. Die Formate DVCam und AVCHD können im MMZ an unterschiedlichen digitalen Schnittplätzen ohne Qualitätsverlust weiterverarbeitet werden.





Folgende Programme stehen zur Videobearbeitung zur Verfügung:
Avid Liquid SE, Final Cut Pro, Studio 12, Pinnacle Studio 9 Movie Box, Premiere, Magix Video deluxe premium

Die Mitarbeiter des Multimediazentrums videographieren für Sie vor Ort, z.B. für Lehrvideos oder Kongressbeiträge. Gerne filmt das Team des MMZ auch OP's. Die aufgenommenen Rohmaterialien werden dann zusammen mit Ihnen nachbearbeitet.

Zur Komplettierung des Videofilms können Texte für Titel, Vorspann, Untertitel und Abspann sowie Grafiken und Bilder eingefügt werden. Zum Abschluss kann der Film mit Ton, Sprache und/oder Musik unterlegt werden Das Ergebnis kann sowohl auf Band als auch in digitaler Form auf CD/DVD ausgegeben werden.

 

Schnitt, DVCam, HD

Karin Monser

Gebäude: 15.16
Etage/Raum: 02.03
Tel.: +49 211 81-19767

Schnitt, DVCam, HD

Ute Clames (M.A.)

Gebäude: 15.16
Etage/Raum: 02.11
Tel.: +49 211 81-19306

Kamera, Schnitt, DVCam

3D-Produktion

Dr. Ulrike Günther

Gebäude: 15.16
Etage/Raum: 02.01
Tel.: +49 211 81-19759
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenUlrike Günther