Warum werden meine Änderungen im Typo3-Redaktion-Interface auf den Webseiten nicht sichtbar ?

Kompatibilitätsmodus-Button

Die vom Typo3 generierten Seiten werden aus Performancegründen auf dem Webserver gecached, d.h. sie sind dort zwischengespeichert. Nachts werden die Caches automatisch aktualisiert.

Den Cache auf dem Webserver kann man für eine Seite aber auch aktualisieren, indem man das Neuladen der Seite je nach Browser mit Strg + F5 oder Shift + Reload-Button erzwingt, also genau so, wie man auch den lokalen Browser-Cache aktualisiert. Bei neueren Versionen des Internet-Explorers macht man dies am besten durch einen Klick auf den Kompatibilitätsmodus-Butten (siehe Bild).


Wenn das neue Inhaltselement dennoch nicht auftaucht...

Wechseln Sie von der Listenansicht auf die Seitenansicht (siehe Abbildung). Taucht ihr Inhaltselement hier nicht auf, schauen Sie im oberen Tab "nicht verwendete Elemente" nach. Hier kann jetzt eine Verlinkung auf das neue Element erstellt, und an der richtigen Stelle in die Seite eingefügt werden.

Responsible for the content: E-MailZIM