Server-Hosting auf Basis virtueller Maschinen

Institute und Einrichtungen der Universität können im ZIM virtuelle Maschinen buchen. Die Arbeit mit virtuellen Maschinen ist beinahe ebenso, als wenn der Rechner vor Ihnen steht. Sie erübrigen aber die Nutzung eigener Hardware. Virtuelle Maschinen laufen in einer gesicherten Infrastruktur und sind an verschiedenen Standorten verfügbar, auch von zu Hause. Sie sind extrem sparsam, da sie nur dann Strom verbrauchen, wenn tatsächlich Programme aktiv sind.

Dieses Angebot gilt nur für Institute und Einrichtungen, nicht für Studierende oder Angestellte. Die Einrichtung eines virtuellen Servers im ZIM ist mit einem Formular zu beantragen.

Es gibt ein Antragsformular für Angehörige von ZIM, ZUV und ULB und eins für Angehörige anderer Einrichtungen und Institute der HHU.

undefinedFormular: ZIM, ZUV, ULB

undefinedFormular: Andere Einrichtungen und Institute

Das vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Antragsformular ist im Helpdesk des ZIM abzugeben.

 

undefinedTechnische Details der virtuellen Server

Ansprechpartner

Server-Hosting

Sascha Pöstges

Fileserver

Marcel Merkwitz

Responsible for the content: E-MailZIM