Groupware-Dienste und NRW-Cloud

Microsoft Exchange-Server

Mit dem Microsoft Exchange-Server steht den Einrichtungen der Universität eine Software zur Verfügung, mit der sie bezogen auf ihre Arbeitsgruppe und andere Bereiche der Universität E-Mails bearbeiten, Kalender pflegen, Aufgabenlisten führen, Notizen erstellen sowie Kontakte/Adressen verwalten können.

Neben den üblichen Clients kann auf den Exchange-Server auch per Browser über undefinedOutlook-Web-Access (OWA) zugegriffen werden.

   

BSCW - Basic Support for Cooperative Work

Das ZIM betreibt einen BSCW-Server, mit dessen Hilfe die Zusammenarbeit zwischen räumlich und organisatorisch getrennten Partnern über das Internet auf einer gemeinsamen Plattform realisiert werden kann. Der Zugriff erfolgt mittels Browser über das HTTP-Protokoll oder mittels geeigneter Clients über WebDAV.

Basis der Kooperation sind gemeinsame Arbeitsbereiche, in denen definierte Gruppen Objekte ablegen, verwalten oder auch gemeinsam bearbeiten können, wobei den Mitgliedern solcher Gruppen spezifische Rechte zugewiesen werden können. Über die Ereignisse innerhalb der Arbeitsgruppen hält das System die einzelnen Mitglieder durch E-Mails auf dem Laufenden.

NRW-Cloud Sciebo

Sciebo, die NRW-Cloud, kann genutzt werden von Studierenden, Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der HHU und dem wissenschaftlichen Lehrpersonal des UKD. 

Der Dienst kann über www.sciebo.de erreicht werden.

Ansprechpartner Exchange

Helpdesk

Gebäude: 25.41
Etage/Raum: 00.53
Tel.: +49 211 81-10111

Ansprechpartner BSCW

Nina Knipprath

Gebäude: 25.41
Etage/Raum: 02.33
Tel.: +49 211 81-13920

Trouble-Ticket-System BSCW

Ansprechpartner Sciebo

Helpdesk

Gebäude: 25.41
Etage/Raum: 00.53
Tel.: +49 211 81-10111

Trouble-Ticket-System Sciebo

Sciebo

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZIM