05.10.11 15:16

Unser langjähriger Maschinensaal-Leiter Horst Schneider verstorben

Mit großem Bedauern haben wir vom Tod unseres ehemaligen Kollegen

Herrn Horst Schneider


erfahren.

Herr Schneider war einer der ersten Mitarbeiter des damaligen Rechenzentrums der Universität Düsseldorf.  Er hat den Werdegang des damaligen Rechenzentrums von seinen Anfängen als Maschinensaal-Leiter begleitet. Sein Team bestand aus mehreren Schichtleitern und bis zu 8 Operateuren, damals Maschinenbediener genannt.

Bevor unser jetziges Gebäude bezogen (1975) werden konnte, war der Maschinensaal in der Siemens-Zweigniederlassung, Lahnweg 10 untergebracht. Herr Schneider konnte insbesondere die "Großrechnerzeit" mit diversen Siemens- und Telefunkenrechnern begleiten und prägen.

Auf Grund einer schweren Erkrankung schied Herr Schneider vorzeitig im Jahre 1995 aus dem Dienst aus.

Herr Schneider blieb seinem alten Arbeitsplatz verbunden und hat uns zuletzt anlässlich der Verabschiedung des langjährigen Rechenzentrums-Leiters Herr Prof. v. Knop besucht.

Herr Schneider verstarb im Alter von 78 Jahren. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden ihm stets ein ehrendes Angedenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und Freunden.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZIM